Wir lernen Ihnen deutsch!

Horst Pillau
Wir lernen Ihnen deutsch!
Mit Illustrationen von Roland Beier
1. Auflage 2012

Der Titel des Buches täuscht, es geht hier keineswegs um Migrantenschelte. Nein, kein Sichlustigmachen über andere Mitbürger zur Erheiterung derer, die glauben besser zu sprechen als die, die neu bei uns sind. Die Gefahr kommt auch von innen. Wir alle sprechen kein perfektes Deutsch. Selbst die, die uns die Sprache lehren wollen, versündigen sich oft an ihr. So nimmt der Autor Bezug auf ein deprimierendes Ereignis, das bei der Einschulung seiner sechsjährigen Tochter geschah, 1975, im Münchener Vorort Neukeferloh. Erster Elternabend, die Lehrerin mahnt dringlich, zu den Fortschritten der Kinder beizutragen und ruft den Eltern zu: Sie miassen mit die Kinder lernen, lernen, lernen!

Horst Pillau, in Wien geboren, aber seit dem zweiten Lebensjahr Urberliner, hat sehr erfolgreiche und viel gespielte, meist Berlinische Theaterstücke geschrieben, etwa »Das Fenster zum Flur« (gemeinsam mit Curth Flatow), »Der Kaiser vom Alexanderplatz« (bei uns als Roman wiederveröffentlicht), »Kohlenpaul«, »Zille«, »Nie mehr arbeiten«, »Landung bei Nebel«, »100000 Taler« (nach David Kalisch) und viele andere. Außerdem 11 Romane, viele Hör- und Fernsehspiele sowie Kurzgeschichten, wie die in seinem Band »Anflug auf den Kurfürstendamm«.

Der Titel ist als EBook z. B. über Amazon downloadbar.
Euro 6,99
ISBN 978-3-945880-18-0


Illustration aus dem Band von Roland Beier, Berlin
. . . . . . . . . . . . . . .

StartseiteKontaktImpressumDatenschutzerklärung